Schweizerhof Luzern
DE | EN | 中文
< >

Neue 5-Sterne Zimmer mit persönlicher Geschichte

Das traditionsreiche Hotel Schweizerhof Luzern wartet in den kommenden eineinhalb Jahren mit grossen Neuerungen auf. Die etablierte Positionierung als Festivalhotel im Herzen der Leuchtenstadt und der damit verbundene künstlerische Zeitgeist werden künftig auch in allen 101 Zimmern sicht- und erlebbar sein.

Das erste, fertiggestellte Musterzimmer im neuen Look

Im Hotel Schweizerhof Luzern werden in Zukunft Geschichten erzählt. Nicht die Geschichten aus 1001 Nacht, doch immerhin 101 individuelle Storys von Persönlichkeiten aus Vergangenheit und Gegenwart (grossen Denkern, Künstlern, Schauspielern, Sportlern, Musikern und königliche Hoheiten) die einst im Hotel zu Gast waren. Geschichte wird lebendig.

Totalerneuerung sämtlicher Zimmer
In zwei Phasen werden in den nächsten 15 Monaten alle 101 Zimmer komplett umgebaut und erneuert. Die ersten 52 von Januar bis April 2013 im Ostflügel, die restlichen 49 von Januar bis April 2014 im Hauptgebäude. Dabei setzt der Schweizerhof auf eine völlige Neukonzeption. Im Zuge der stetigen Positionierung als Festivalhotel (Blue Balls Festival, Lucerne Blues Festival, Zaubersee - Russian Music Lucerne, World Band Festival, Retro Festival und viele weitere Events) wird dieses Flair neu auch in jedem einzelnen Zimmer erlebbar sein. Die neu gestalteten Räumlichkeiten sind dabei aber nur ein Teil des Ganzen. Zusätzlich erzählen die Zimmer Geschichten. Geschichten, die Persönlichkeiten wie Schriftsteller, Musiker oder Schauspieler im Hotel Schweizerhof Luzern erlebt haben. Nachlesbar zum Beispiel auf dem zimmereigenen Schreibtisch. Des Weiteren entdeckt man zusätzliche Elemente der persönlichen 101 Geschichte/Legenden anhand von verschiedenen Zitaten, Gegenständen oder Schriften der betreffenden Person. Somit hat jedes Zimmer auch tatsächlich seine eigene Handschrift. Dazu Hoteldirektor Clemens Hunziker: «Wir entwickelten nicht nur einfach schöne, stimmige Zimmer mit 5-Sterne-plus Infrastruktur, sondern stellen für jeden Gast ein individuelles Erlebnis sicher. Wie weit die Gäste diesem kulturellen Pfad folgen möchten, ist ihnen natürlich frei gestellt.»
Das Grossprojekt wird mit dem Wettbewerbsgewinner der Ausschreibung LIGNO in-Raum AG verwirklicht und umfasst ein Investitionsvolumen von rund CHF 10 Mio.

Stetige Investitionen
Das Hotel Schweizerhof Luzern geht seit seiner Eröffnung im Jahre 1845 mit dem Zeitgeist, blieb dabei jedoch stets seiner kunsthistorischen und nationalen Bedeutung treu, wovon noch heute die Fassade aus dem 19. Jahrhundert zeugt. Zahlreiche Renovationen sorgten dafür, dass das Neo-Renaissance-Haus heute im Besitz einer zukunftsweisenden Infrastruktur ist, die sämtliche Annehmlichkeiten der Gegenwart gewährleistet. Die letzte komplette Renovation stand in den Jahren 1998/99 auf dem Plan. Damals wurde für rund CHF 40 Mio. das gesamte Gebäude erneuert und das Parkhaus erstellt. Seither wurden im Zweijahresrhythmus immer wieder grössere Investitionen getätigt, um das Angebot des Schweizerhofs auf dem aktuellsten Stand zu halten. Dazu gehören die Neugestaltung der grossen Halle im Jahr 2004, die Umgestaltung von Bar und Restaurants 2006 beziehungsweise 2008 und letztlich die Schaffung eines Wellness- und Beauty-Bereichs 2010 im obersten Stock des Hauptgebäudes. 
Nebst diesen grösseren Veränderungen wurden auch jährlich kleinere Aus- und Umbauarbeiten vollzogen, um in allen Belangen den Gästebedürfnissen vollumfänglich zu entsprechen. So zum Beispiel Seminarräume, Empfang, Businesscorner, TV-Angebot und vieles mehr.

Seit 5 Generationen im Besitz der Familie Hauser
Das Hotel Schweizerhof Luzern ist eines der traditionsreichsten Häuser der Innerschweiz und seit dessen Eröffnung vor bald 170 Jahren ein nicht weg zu denkender Bestandteil des Erscheinungsbildes der Leuchtenstadt. In dieser langen Zeit hat es ebenso viel Geschichte geschrieben wie Geschichten erlebt. Direktor Clemens Hunziker: «Ein Teil unserer Schweizerhof-Besucher lebt nun in diesen Mauern weiter. Und die zukünftigen Gäste bereichern mit Ihrer Anwesenheit das Schweizerhof-Erbe mit.» Durch seine exquisite Lage bietet das Hotel eine atemberaubende Aussicht auf den Vierwaldstättersee und die imposant-pittoresken Gebirgszüge der Alpen. Es liegt mitten in der  Stadt (Altstadt) sowie nur 5 Gehminuten vom Kultur- und Kongresszentrum KKL Luzern entfernt.
Das Festivalhotel wird bereits in der fünften Generation, seit 1861 von der Familie Hauser selbsttragend geführt und hat im Laufe der Zeit stets darauf geachtet, seinen familiären Charme zu behalten. Ein Charme, der Gäste aus der ganzen Welt immer wieder zurück nach Luzern führt. Einerseits um das Hier und Jetzt in vollen Zügen zu geniessen und neu auch, um in die spannenden Geschichten des Hauses und seiner Gäste einzutauchen.

publiziert: 27. Dezember 2012
Hotelbewertungen
Anreise und Lage Anreise und Lage

Das Hotel Schweizerhof Luzern liegt im Herzen der Schweiz an bevorzugter Lage mit Sicht auf See und Berge. Direkt an der Seepromenade im Zentrum der Luzerner Altstadt, nahe Bahnhof, Shoppingmeile und Kultur- und Kongresszentrum Luzern (KKL). 

Routenplaner
Gutscheine Gutscheine

Ein Stück Hotel Schweizerhof Luzern für Ihre Liebsten: Mit einem unserer Gutscheine schenken Sie «Empathy & Excellence». Dazu natürlich eine Rundum-Betreuung durch unser Team. 

Gutscheine wählen
Hotel Schweizerhof Luzern   Schweizerhofquai   CH-6002 Luzern
Telefon +41 (0)41 410 0 410   Fax +41 (0)41 410 2 971    info@schweizerhof-luzern.ch    www.schweizerhof-luzern.ch