Tino Staub

Der einstige Lernende kehrt zurück zu seinen Wurzeln
 

Er ist ein bekennender «Follower of Flavour» – seine Leidenschaft für die Welt der Aromen entdeckte er während seiner Zeit im Hotel Banyan Tree Bangkok. Fremde Länder, andere Kulturen und deren exotische Küchen sind seine Inspirationsquellen für kreative Ideen, welche sich auch im Menu widerspiegeln.

Der gebürtige Luzerner hat viel Erfahrung im Luxussegment gesammelt und verspürt geradezu eine Passion für Grandhotels. Bereits als Kind hat ihn das Hotel Schweizerhof Luzern fasziniert. «Ich bin jeweils fast erstarrt vor Ehrfurcht» so Staub. Und so kam es, dass Tino Staub seine Kochlehre genau hier absolvierte. Nach verschiedenen Stationen wie dem Bellevue Gstaad und dem Gstaad Palace, ist er heute Executive Chef im Zürcher Nobelhotel Widder.

Im März kehrt er nun temporär zurück ins Hotel Schweizerhof Luzern und bringt ein spannendes Sharing-Menu mit. Lernen Sie Tino Staub am Donnerstag, 5. März 2020 persönlich kennen. Um 18.30 Uhr begrüsst er Sie zusammen mit dem Schweizerhof Team im Restaurant Galerie und entführt Sie in die vielfältige Welt der Aromen.
Das 5-Gang Menu geniessen Sie zu CHF 145.00, die Weinbegleitung zu CHF 35.00 pro Person. Reservieren Sie sich einen der wenigen Plätze unter 041 410 0 410. Das Menu sowie einzelne Gänge daraus servieren wir Ihnen im Anschluss bis zum 2. Juni 2020.