Damien Germanier

Der Sternekoch aus dem Wallis ist ab Donnerstag, dem 16. August 2018
zu Gast im Hotel Schweizerhof Luzern.

Wenn man Damien Germanier zum ersten Mal sieht, fallen wohl als erstes seine Statur und die grossflächigen Tätowierungen ins Auge. Dass er einer der besten Köche des Kantons Wallis ist und unglaublich elegante Teller zaubert, ahnt man in diesem Moment wohl kaum. Der waschechte Walliser träumte bereits in seinen Kindertagen davon, Koch zu werden. Heute hat er sich seinen Traum nicht nur erfüllen können, son­dern ist damit auch richtig erfolgreich. Mit einem Michelin Stern und 17 Punkten bei Gault Millau spielt er kulinarisch in der höchsten Liga mit.

In seinem Restaurant im Herzen von Sion hat er die Speisekarte gänzlich verbannt. Er möchte bei seinen Gästen dem Wunsch des Augenblickes gerecht werden und kreiert so zusammen mit dem Gast ein Überraschungsmenu. Die verwendeten Produkte sind nicht unbedingt luxuriös, doch dies sieht er als Herausforderung um deren Originalität und Vielfalt zum Ausdruck zu bringen.

Überzeugen Sie sich selbst von diesem kulinari­schen Highlight und lernen Sie den Walliser am Eröffnungsabend vom Donnerstag, 16. August 2018, um 18.30 Uhr persönlich kennen. Das Menu können wir Ihnen bereits verraten, denn für einmal wird es eine Speisekarte von Damien Germanier geben.

Begleitet wird das Menu von besten Walliser Weinen der beiden Weingüter «Domaines Rouvinez» und «Charles Bonvin». Im Anschluss geniessen Sie das Menu weiterhin bis zum Sonntag, 4. November 2018 in unseren Restaurants Galerie und Pavillon.

Hier finden Sie das Menü!

Telefon +41 (0)41 410 0 410  
info@schweizerhof-luzern.ch


Online Tischreservation